> Zurück

Bericht zum 30. Adventskonzert in der Wallfahrtskirche Maria Hilf Vilsbiburg.

Quelle: Vilsbiburger Zeitung 09.12.2019

Musikalische Einstimmung auf den Advent

Vilsbiburg. Seit 30 Jahren gibt das Blechbläserensemble Tower Brass des Vereins Turmbläser Geisenhausen immer am ersten Advent ein festliches, vorweihnachtliches Konzert in der Wallfahrtskirche MariaHilf.Auch zum30.Malbildet dieser Auftritt den Auftakt zu einer Reihe von Adventskonzerten, mit denen die elf Musiker – am vergangenen Sonntag fehlte der musikalische Leiter Johannes Huth erkältungsbedingt – ihre Zuhörer auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen.

Mit festlichen Werken aus dem Barock oder der Romantik sowie kurzen Adventstexten entstand im Kirchenraum eine festliche Stimmung. Mit Auszügen aus dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach, adventlichen Weisen sowie Chorwerken von Felix Mendelssohn-Bartholdy demonstrierten die Musiker die klangliche Vielfalt der Blechblasinstrumente, die sich idealerweise dazu eignen, Musik aus unterschiedlichen Epochen und Genres zu interpretieren.

Am Ende gab es viel Applaus.


Foto:Wolfgang Schmelzer